BACK

16.-18. Oktober: DSAG-Jahreskongress 2018

0
0

Auf die Socken nach SAP HANA mit Datavard und INFOMOTION

Sie machen sich Gedanken, wie Sie sich optimal auf die Migration auf S/4HANA oder BW/4HANA vorbereiten können? Auf dem DSAG Jahreskongress 2018, der vom 16. bis 18. Oktober in Leipzig stattfindet, informiert der Datenmanagement-Spezialist Datavard rund um die drei Top Themen Road 2 HANA, Migration Services und Data Management. Zusätzlich berät Sie der Kooperationspartner INFOMOTION, wie Sie mit innovativen Themen wie SAP Analytics Cloud, SAP Leonardo oder Predictive Planning eine „state of the art“ Analytics Umgebung gestalten.

„Nur wenige Unternehmen finden sich in den zwei von SAP vorgedachten Migrationsszenarien wieder, da ihre Systeme und Anforderungen sehr individuell sind“, so Gregor Stöckler, CEO von Datavard. „Zudem sind über 90 Prozent der etablierten Geschäftsprozesse für die Entscheider nicht transparent. Deshalb werden Entscheidungen häufig aus dem Bauch heraus getroffen und mögliche Vereinfachungen nicht beachtet. Beispielsweise ist die Datennutzung ein entscheidender Erfolgs- und Kostenfaktor für SAP HANA, der unbedingt genau analysiert werden sollte.“ Hier setzt das kürzlich als SAP Recognized Expertise Partner für SAP Landscape Transformation ausgezeichnete Beratungsunternehmen an: Ein Systemcheck als Grundlage für faktenbasierte Entscheidungen und eine darauf aufbauende maßgeschneiderte Migrationsstrategie. Wesentliche Themen sind: Datenbereinigung, Datenvalidierung, Aufbewahrung inaktiver Daten und Systemlandschaftsoptimierung. Diese Vorgehensweise hat sich vielfach in der Praxis bewährt. Durch einen selektiven Umzug von lediglich relevanten Daten melden Datavard-Kunden Einsparungen in Höhe von bis zu 60 Prozent der Projektkosten.

Informieren Sie sich in Halle 2, Stand K5 und holen Sie sich Ihre HANA Socken. Mit dabei: Unser Partner INFOMOTION, der Sie rund um innovative Analytics Themen wie SAP Analytics Cloud, SAP Leonardo oder Predictive Planning mit SAP BPC berät.

Weitere Informationen unter: www.dsag.de/kongress

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *