BACK

Cleverer Umgang mit SAP-Altdaten: Systemstilllegung und Decommissioning

Bei jedem Migrationsprojekt und speziell beim Thema S/4HANA geht es immer und vor allem auch um die Daten: Es muss aufgeräumt werden um möglichst sortiert und mit wenig Ballast aufs neue System zu gehen. Daten werden dabei am besten mit cleveren Tools idealerweise nach Ihrer Verwendung in aktive, warme und kalte Daten klassifiziert. Somit ist schnell klar, was migriert wird. Aber dann sind da noch Daten, die nicht mehr genutzt werden, aber aufgrund gesetzlicher oder sonstiger Vorgaben noch viele Jahre vorgehalten werden müssen: Finanzdaten, Rezepturen im Bereich Pharma, Produktionsdaten bei Flugzeugteilen um nur einige zu nennen. Es gibt also viele Gründe, diese Daten zu behalten – aber das kann man auch in günstigen Speichern.

Diese und weitere Aspekte rund um die Themen Daten-Retirement und Decommissioning sind Thema unseres Webinars. Melden Sie sich hier gleich an und erfahren Sie, wie Sie Altdaten aus R/3-, mySAP-, ECC- und sogar Nicht-SAP-Systemen auf einen kostengünstigen Speicher auslagern und trotzdem weiter auf die Daten zugreifen können, z.B. für Auditzwecke.

Jetzt zum Webinar anmelden