Datavard FitnessTest™: 85 Prozent der Daten sind überflüssig

Eine gewachsene Systemlandschaft mit vielen Eigen entwick lungen stellte die ITAbteilung des Klinik­ und Pflegebetten produzenten Stiegelmeyer vor große Heraus for der ungen. Performance probleme und zahlreiche Duplikate in den Stamm daten verhinderten eine optimale System nutzung. Klarheit brachte der umfangreiche Systemscan Datavard Fitness Test™. Die Analyse im laufenden System deckte Schwachstellen auf. Konkrete Handlungs empfehlungen ermöglichen der IT­ Abteilung, unmittelbare Verbesserungen einzuleiten. Beispielsweise werden 700 Eigenentwicklungen nicht genutzt und können stillgelegt werden. Und auch in der Datenarchivierung schlummert Optimierungspotenzial: 85 Prozent des Datenbestandes sind über flüssig und können archiviert werden.

Wir wussten, dass es bei uns Optimierungspotenzial gibt, aber nicht wo. Überrascht hat uns, dass wir mit so wenig Aufwand so viel erreichen können.

Sebastian Frensemeier
Siegelmeyer GmbH & Co. KG